Impression von der Exkursion

Die Helmstedter Jungforscherin Pauline Rothkegel nahm an der Exkursion teil und schildert hier ihre Eindrücke:



Auf zur Ostfalia Wolfenbüttel !


Durch die Unterstützung der  Academia Julia konnten wir die Ostfalia in Wolfenbüttel  besuchen. Mit tollen Vorträgen und Mitmach – Experimenten überzeugten uns die Professoren der Ostfalia wieder einmal  davon, daß Wissenschaft und Forschung richtig interessant sind.

 

Mich persönlich begeisterte das Experiment mit künstlich erzeugten Blitzen am meisten. Andere begeisterte zum Beispiel die Erzeugung von Strom mit einem einfachen Magneten und einer Kupferspule oder auch das komplizierte Beschichtungsverfahren zum Testen von Oberflächen.

 

So macht Wissenschaft Spaß !
Es war ein sehr schöner, wissensreicher und erlebnisreicher Tag .

Pauline Rothkegel

MINT-Exkursion zur Hochschule Ostfalia Wolfenbüttel

Aufgrund der positiven Resonanz bisheriger MINT-Veranstaltungen organisiert unser Verein in den Herbstferien 2014 eine MINT-Exkursion für Schüler der 5. und 6. Klassen aus dem Landkreis Helmstedt. Mit dem Bus geht es am 30. Oktober 2014 nach Wolfenbüttel. Dort erleben die Kinder einen Hochschultag an der Ostfalia. Die Fakultäten Elektrotechnik und Versorgungstechnik richten zwei Workshops aus. In der Mittagspause geht es gemeinsam in die Mensa der Hochschule. Am Ende des Tages wird es eine Abschlussbesprechung mit allen Beteiligten geben.

 

Die Teilnahme ist gebührenfrei. Lediglich für das Mittagessen sollten die Teilnehmer 7,00 Euro "Taschengeld" bei sich haben. Die Teilnehmeranzahl ist auf 30 Schüler begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge des Anmeldungseinganges vergeben.

Anmeldeschluss ist der 22.Oktober 2014.

Anmeldung zur MINT-Exkursion Ostfalia
2014 Teilnahmeerklärung Ostfalia.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.5 KB

Tagesablauf am 30.10.2014


08:00 Uhr              Treffen auf Marktplatz Helmstedt/Bushaltestelle

08:15 Uhr               Abfahrt mit Bus-Fuhrmann

09:00 Uhr               Beginn der Workshops

                               (Es werden zwei Gruppen gebildet; beide Workshops laufen gleichzeitig;

                               nach einer kleinen Pause tauschen die Gruppen den Workshop)

12:00-14:00 Uhr     Mittagspause in der Mensa

13:00-14:00 Uhr      Abschlussbesprechung

14:15 Uhr                Abfahrt

15:00 Uhr                Ankunft auf Marktplatz Helmstedt/Bushaltestelle